Die „Bild“-Zeitung und Solingen – Drohungen sind keine Argumente

Keine Frage, der ganze Vorgang ist äußerst fragwürdig. Mehr noch: Er ist zynisch und geschmacklos. Und man fragt sich, wie Menschen so skrupellos werden können, die intimen Nachrichten eines Kindes zu veröffentlichen, dessen Mutter soeben seine fünf Geschwister umgebracht hatte. Immerhin hat die Bild ihren Fehler inzwischen eingesehen. Der Schaden aber ist da.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *