Kreuzlingen

KREUZLINGEN

Bodensee-Stadt von wirtschaftlicher Bedeutung

Blick vom Pfänder auf Bregenz ++ View from the Pfänder down to Bregenz. Image by: AdobeStock

Mit über 22000 Einwohnern ist Kreuzlingen die zweitgrößte Stadt des Kantons Thurgau und die größte Schweizer Stadt am Bodensee. Entstanden ist Kreuzlingen im letzten Jahrhundert durch dn Zusammenschluss der Gemeinden Kreuzlingen-Egelshofen mit Kurzrickenbach (1927) und Emmishofen (1928). Der Name leitet sich vom Augustinerstift «crucelin» ab, das Bischof Ulrich I. von Konstanz 1125 vor den Toren der Bischofsstadt gründete.

Globalplayer und Fachkliniken

Als Wirtschaftsstandort hat sich Kreuzlingen längst einen Namen gemacht. Größter Arbeitgeber vor Ort ist die General Dynamics European Land Systems – Mowag GmbH (gepanzerte Fahrzeuge). Als weitere bekannte Firmen sind Amcor Flexibles Kreuzlingen AG, Strellson AG, Neuweiler AG, Chocolat Bernrain AG, Ifolor AG und Rausch AG zu nennen. Dazu sind mit dem Herz- und Neuro-Zentrum Bodensee, der Klinik Seeschau und der Venenklinik Bellevue AG drei angesehene Privatkliniken in Kreuzlingen zu Hause. Die starke und aktive Präsenz der großen Schweizer Banken, Versicherungen und Detailfachgeschäften in Kreuzlingen unterstreicht die Bedeutung der Bodenseestadt.

Beeindruckende Basilika St. Ulrich

Die wohl bedeutendste Sehenswürdigkeit der Grenzstadt am Bodensee ist die Basilika St. Ulrich. Weitere geschichtsträchtige Bauten sind die Kapelle Bernrain (14. Jahrhundert), das Museum Rosenegg, die Schlösser Bernegg, Brunegg und Girsberg sowie das Schloss Seeburg, das direkt am See im einmalig schönen Seeburgpark liegt.

Ebenfalls direkt am See gelegen – der Vorzeigehafen am Schweizer Bodenseeufer- der Seegarten. E1986 erbaut und einem ständigen Modernisierungsprozess unterzogen liegt der Bootshafen eingebettet in ein bedeutendes Naherholungsgebiet.

Ein Stück vom Himmel

Immer einen Besuch wert sind das Bodensee Planetarium und die Sternwarte Kreuzlingen. Modernste Technik, beeindruckende Multimedia- und Live-Shows bieten Faszination und Lehrstoff gleichermaßen. Aber auch im Feuerwehrmuseum, dem Hausmuseum Kloster Kreuzlingen, dem Museum Rosenegg oder dem Puppenmuseum Schloss Girsberg lohnt es sich vorbeizuschauen.

Sportliche Freizeitgestaltung

Die Freizeitregion Kreuzlingen am Bodensee hält ein breites Angebot an sportlichen Aktivitäten, kulturellen Entdeckungen und genussvollen Erlebnissen – auf und am Bodensee für seine Gäste bereit.  Sei das ein Spaziergang durch den Seeburgpark, ein Besuch der Burgruine Castell oder eine Schifffahrt auf dem Bodensee. Auch kulinarisch: Für jeden Gaumen findet sich etwas Passendes. Für Ausflüge, auch über die Grenzen, ist die Region Kreuzlingen der ideale Ausgangsort. Konstanz ist nur einen Katzensprung entfernt. In nächster Nähe sind der Freizeitpark Connyland, das Sea Life sowie die Insel Mainau und Reichenau. In gut einer Stunde sind Zürich, Bregenz, das Appenzellerland oder der Rheinfall in Schaffhausen erreichbar.

 Autorin: Frauke Vangierdegom 

Vom 7. Bis 9. August findet das Kreuzlinger Seenachtfest „Fantastical“ statt. Gute Laune, unterhaltsame Aktionen und leckeres Essen; dazu Live-Musik und ein riesiges Feuerwerk: Das alles gibt es beim Fantastical. Das traditionelle Seenachtfest in Kreuzlingen versprechen  ein aufregendes Wochenende für große und kleine Gäste.

Der Kanton Thurgau lässt Genießerherzen höherschlagen. An den Rebhängen entlang des Untersees und Rheins gedeihen ausgezeichnete Weine, wie die Rebsorte Müller Thurgau, die in der Schweiz auch Riesling Sylvaner genannt wird. Er hat im Thurgau seinen Ursprung.

Stadtverwaltung Kreuzlingen

Hauptstraße 62

8280 Kreuzlingen

Tel: 0041716776111

www.kreuzlingen.ch

KREUZLINGN

Lake Constance city of economic importance

With over 22000 inhabitants, Kreuzlingen is the second-largest city in the canton of Thurgau and the largest Swiss city on Lake Constance. Kreuzlingen came into being in the last century through the merger of the communities Kreuzlingen-Egelshofen with Kurzrickenbach (1927) and Emmishofen (1928). The name is derived from the Augustinian monastery “crucelin”, founded by Bishop Ulrich I of Constance in 1125 at the gates of the bishop’s city.

Global players and specialist clinics

Kreuzlingen has long made a name for itself as a business location. The largest local employer is General Dynamics European Land Systems – Mowag GmbH (armoured vehicles), other well-known companies include Amcor Flexibles Kreuzlingen AG, Strellson AG, Neuweiler AG, Chocolat Bernrain AG, Ifolor AG and Rausch AG. Besides, Kreuzlingen is home to three prestigious private clinics: the Heart and Neuro Centre Bodensee, the Seeschau Clinic and the Venenklinik Bellevue AG. The strong and active presence of the large Swiss banks, insurance companies and retail shops in Kreuzlingen underlines the importance of the city on Lake Constance.

Impressive St. Ulrich Basilica

Probably the most famous sight of the border town on Lake Constance is the Basilica St. Ulrich. Other buildings steeped in history are the Bernrain Chapel (14th century), the Rosenegg Museum, the castles of Bernegg, Brunegg and Girsberg and Seeburg Castle, which is situated directly on the lake in the uniquely beautiful Seeburg Park.

Also located directly on the lake – the showpiece harbour on the Swiss shore of Lake Constance – the Seegarten. Built-in E1986 and subject to a continuous modernisation process, the boat harbour is embedded in a prestigious local recreation area.

A piece of heaven

Always worth visit is the Bodensee Planetarium and the Kreuzlingen observatory. State-of-the-art technology, impressive multimedia and live shows offer both fascination and educational content. But also the Fire Brigade Museum, the Kreuzlingen Monastery Museum, the Rosenegg Museum or the Girsberg Castle Doll Museum are worth a visit.

Sprightly leisure activities

The Kreuzlingen leisure region on Lake Constance offers a wide range of sporting activities, cultural discoveries and enjoyable experiences – on and around Lake Constance.  Be it a walk through the Seeburgpark, a visit to the castle ruins of Castell or a boat trip on Lake Constance. Also, culinary: There is something for every palate. The Kreuzlingen region is the ideal starting point for excursions, even across the borders. Constance is only a stone’s throw away. The Connyland amusement park, Sea Life and the islands of Mainau and Reichenau are in the immediate vicinity. Zurich, Bregenz, the Appenzellerland or the Rhine Falls in Schaffhausen can be reached in just over an hour.

 Author: Frauke Vangierdegom
Translation: Brigitta Ernst  

From August 7th to 9th the Kreuzlingen lake night festival “Fantastical” takes place. A good mood, entertaining activities and delicious food; plus live music and a huge fireworks display: all this is available at the Fantastical. The traditional Kreuzlingen Lake Night Festival promises an exciting weekend for young and old.

The canton of Thurgau makes the hearts of connoisseurs beat faster. Excellent wines thrive on the vineyards along the Untersee and Rhine, such as the Müller Thurgau grape variety, which is also called Riesling Sylvaner in Switzerland. It has its origin in Thurgau.

Kreuzlingen Municipality

Main road 62

8280 Kreuzlingen

Phone: 0041716776111

www.kreuzlingen.ch