Lindau

LINDAU

Attraktives Zentrum der "Bayerischen Riviera" am Bodensee

Panorama von Lindau am Bodensee. Picture by AdobeStock

Wer Lindau über den Wasserweg ansteuert, wird im Hafen vom sechs Meter hohen Bayerischen Löwen und dem 36 Meter hohen steinernen Lindauer Leuchtturm begrüßt. An der Seepromenade befindet sich auch der Mangturm, ein ehemaliger Wachturm mit spitzem Ziegeldach aus dem 12. Jahrhundert. Es ist die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt, mit ihrer rund 79 Hektar großen Altstadtinsel. Jahrhundertealte Gebäude (Lindau existiert offiziell seit 882) und die malerischen Gassen versprühen einzigartiges Flair. Seine Uferpromenade gilt weithin als eine der schönsten am ganzen Bodensee. Man darf getrost davon sprechen, dass Lindau ein Gesamtkunstwerk der Natur und der Menschen ist, die hier leben und gelebt haben. Lindau bedeutete in seinem Ursprung „Insel, auf der Lindenbäume wachsen“ – daher ziert ein Lindenblatt das Stadtlogo. Kunst wird überhaupt in Lindau am Bodensee mit seinen rund 24. 500 Einwohnern großgeschrieben. Nicht nur die Lindauer Kunstausstellungen locken zahlreiche Gäste auf die Insel wie aufs Festland, auch das historische Lindauer Stadttheater oder die Lindauer Marionettenoper sind Anziehungspunkte für Kulturschaffende und Kulturfreunde.

Naturfreunde finden ein nicht weniger attraktives Angebot in und um Lindau. Gerne ist die Rede von der „Bayerischen Riviera am Bodensee“, mit ihren rund sechs Kilometer langen Uferabschnitt, auf dem sich vornehme Villen aus dem 19. Und 20. Jahrhundert präsentieren. Fast 30 sind es, die mit Namen wie Villa Lindenhof, Villa Wacker oder Villa Leuchtenberg auf sich aufmerksam machen. Öffentliche Parkanlagen wie der Stadtgarten oder der Lindenhofpark zeigen zu jeder Jahreszeit ihre Pracht. Insbesondere die Lindauer Gartentage im Frühjahr oder die Lindauer Dahlienschau im Sommer sind ein Muss für jeden Gartenliebhaber.

Besonders in den Sommermonaten ist Lindau geprägt vom Tourismus. Jährlich registriert die Stadt am Bodensee rund 800. 000 Übernachtungen in rund 80 Hotels, Gasthöfen, Pensionen oder auch Privatzimmern und Ferienwohnungen. Mit der Ansiedlung von namhaften Betrieben aus der High-Tech-Branche wie Siemens VDO oder Liebherr und dem Obst-Anbau hat sich Lindau ein zweites beziehungsweise drittes Standbein geschaffen. Das milde Bodenseeklima in der Region schafft ideale Bedingungen für den Anbau von Bodensee-Äpfeln oder den Weinbau. Letzteren haben engagierte Winzer vor mehr als 30 Jahren wiederentdeckt und versorgen Kenner mit vorwiegend trockenen Sorten.

 Autorin: Frauke Vangierdegom 

Am letzten Mittwoch vor den bayerischen Sommerferien begeht Lindau seinen ganz besonderen „Nationalfeiertag“, das Lindauer Kinderfest. Es ist das größte Heimatfest in Lindau mit über 360 Jahre alter Tradition. Auch wenn das Fest 2020 aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie abgesagt werden musste (übrigens zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg), lohnt es sich, das Datum schon heute für 2021 vorzumerken.

Das gilt auch für die vier Wochenenden vor Weihnachten, an denen immer donnerstags, freitags, samstags und sonntags die romantische Lindauer Hafenweihnacht stattfindet.

In Lindau treffen sich seit 1951 die weltbesten Wissenschaftler, die Nobelpreisträger der Disziplinen Medizin, Chemie und Physik, sowie neuerdings auch die Preisträger der Wirtschaftswissenschaften zum Austausch mit Studenten aus aller Welt.

Stadt Lindau

Bregenzer Straße 4-12

88131 Lindau

Telefon: 08382/9180

www.stadtlindau.de

LINDAU

Attractive centre of the "Bavarian Riviera" on Lake Constanze

Whoever approaches Lindau by water is greeted in the harbour by the six-metre-high Bavarian Lion and the 36-metre-high stone Lindau Lighthouse. The Mangturm, a former watchtower with a pointed tiled roof from the 12th century, is also located on the lake promenade. It is probably the most famous sight of the city, with its approximately 79-hectare old town island. Centuries-old buildings (Lindau officially exists since 882) and the picturesque alleys radiate a unique flair. Its lakeside promenade is widely regarded as one of the most beautiful in the whole of Lake Constance. One can confidently say that Lindau is a total work of art of nature and the people who live and have lived here. Lindau meant in its origin “island where lime trees grow” – therefore a lime leaf adorns the city logo. Art is written in capital letters in Lindau on Lake Constance with its 24,500 inhabitants. Not only the Lindau art exhibitions attract numerous guests to the island as well as to the mainland, but also the historic Lindau City Theatre or the Lindau Puppet Opera are attractions for those involved in culture and culture lovers.

Nature lovers will find a no less attractive offer in and around Lindau. There is often talk of the “Bavarian Riviera on Lake Constance”, with its approximately six-kilometre-long stretch of shore, on which unique villas from the 19th and 20th centuries are presented. There are almost 30 of them, which attract attention with names like Villa Lindenhof, Villa Wacker or Villa Leuchtenberg. Public parks such as the Stadtgarten or the Lindenhofpark show their splendour in every season. Especially the Lindau Garden Days in spring or the Lindau Dahlia Show in summer are a must for every garden lover.

Especially in the summer months, Lindau is characterized by tourism. Every year, the town on Lake Constance registers around 800,000 overnight stays in approximately 80 hotels, inns, guesthouses or even private rooms and holiday apartments. With the settlement of well-known companies from the high-tech sector such as Siemens VDO or Liebherr and fruit growing, Lindau has created a second or third mainstay. The mild Lake Constance climate in the region creates ideal conditions for the cultivation of Lake Constance apples or viniculture. The latter was rediscovered by committed winegrowers more than 30 years ago and provided connoisseurs with predominantly dry varieties.

 Author: Frauke Vangierdegom
Translation: Brigitta Ernst  

Since 1951, the world’s best scientists, the Nobel Prize winners in medicine, chemistry and physics, and more recently also the prize winners in economics, have been meeting in Lindau to exchange ideas with students from all over the world.

City of Lindau

Bregenzer Strasse 4-12

88131 Lindau

Phone: 08382/9180

www.stadtlindau.de